INHALT

INHALT DES ROMANS

 

 

Was macht eine erfolgreiche Autorin erotischer Romane, wenn sie feststellt, dass sie hinter ihren Texten nicht mehr stehen kann? Sie legt sich mit ihrem Verleger an und beschließt, ab sofort andere Bücher unter ihrem eigenen Namen zu schreiben. So wird aus Dina Santino Jill Salinger, eine Autorin, die Geschichten aus dem wahren Leben erzählt, Geschichten vom echten Sex, von den sichtbaren und unsichtbaren Rebellionen ihrer Zeit.

 

Klappentext

Jill Salinger ist unter dem Pseudonym Dina Santino bekannt für billige, seichte, aber umsatzstarke Pornografie in Buchform. In der Realität lebt die Autorin mit ihrem Kater Vincent, der mehr wahrnimmt, als man denkt, ein zurückhaltendes Leben fern von sexuellen Abenteuern und Affären, an denen sie kein Interesse hat. Nachdem ihr etwas Grausames widerfährt, erlebt sie innerlich eine Verwandlung, die ihren Instinkt auf außergewöhnliche Weise schärft…

 

 

Eindrücklich und trotzdem unaufgeregt, in einer gepflegten, beinahe schon »klassischen« literarischen Sprache, verfasste Sanela Tadić ihren ersten Roman.

 

www.kameru.ch

 

ISBN 978-3-906082-63-9

(gebundene Ausgabe, Hard Cover)